null
Faktencheck
18.05.2022
Detailhändler im Fokus von Betrügern

Gewinnspiele dienen Unternehmen als Marketinginstrument. Doch immer wieder kursieren gefakte Gewinnspielangebote, die auf gefälschten Facebook-Profilen beworben werden. Was unterscheidet seriöse von unseriösen Spielangeboten?

Faktencheck
11.05.2022
Verdachtsmeldungen = bestätigte Nebenwirkung?

Ein auf Facebook zirkulierender Beitrag lässt glauben, Verdachtsmeldungen von unerwünschten Impf-Reaktionen seien bestätigte Impf-Nebenwirkungen. Was steckt dahinter

Faktencheck
04.05.2022
Was passiert in den biologischen Forschungslaboren in der Ukraine?

Ungeachtet der internationalen Ächtung von Biowaffen kursiert in den sozialen Medien hartnäckig die Behauptung, die Ukraine betreibe Biowaffenlabore. Diese würden von den USA und Deutschland betrieben werden. Was steckt hinter den Spekulationen?

Faktencheck
27.04.2022
WHO als Weltherrscherin über die Pandemie?

Ein globales Instrument, welches die Pandemieprävention, -vorsorge und -reaktion verbessern soll, ist Diskussionsgegenstand in den sozialen Medien. Wird dieses von der WHO lancierte und in Bearbeitung befindende Instrument, wie behauptet, für die Schweiz ohne Wenn und Aber rechtlich verbindlich sein? 

Faktencheck
20.04.2022
Information oder Propaganda?

Ein Krieg ist immer auch ein Informationskrieg. So warnt Russland vor angeblich gefälschten Filmproduktionen, die die russische Armee bewusst diskreditieren würden. Was hat es mit diesen angeblichen Provokationen gegen russische Streitkräfte auf sich? (Foto: KEYSTONE/ AP/ Emilio Morenatti)

Faktencheck
13.04.2022
Die CO2-Konzentration in der Luft beeinflusst den Nährwert von Lebensmitteln

Ist weniger CO2 in der Luft gefährlich? Von wegen! Eine Senkung des CO2-Gehaltes in der Atmosphäre würde den Nährwert einiger Lebensmittel steigern. Intakte Ökosysteme beeinflussen die Gesundheit der Menschen auf positive Weise.

Faktencheck
06.04.2022
Tweets von CNN gefälscht, Person nicht zweimal gestorben

Dieselbe Person sei zweimal gestorben, einmal in der Ukraine und einmal in Afghanistan. Dies soll angeblich CNN vermeldet haben. Kann es sein, dass das, was bisher nur Filmhelden wie James Bond in «You Only Live Twice» vorbehalten war, jetzt auch in Realität möglich ist?

Faktencheck
30.03.2022
Studie untersucht die Wirksamkeit diverser Antikörper gegen Omikron

Längst bevor der Bundesrat praktisch sämtliche Covid-Massnahmen einstellte, wurde in den sozialen Medien die Aufhebung der «Halbgefangenschaft» der Schweizer Bürgerinnen und Bürger gefordert. Diese Forderungen basierten auf zweifelhaften Aussagen, welche Keystone-SDA hier genauer betrachtet. 

Faktencheck
23.03.2022
Masken sind keine Unterwäsche

In den sozialen Medien wird der Nutzen der Maske in Frage gestellt und das Tragen der Maske mit dem Tragen von Unterwäsche verglichen. Ist ein derartiger Vergleich aussagekräftig?

Faktencheck
16.03.2022
Falsches Layout für eine angebliche ntv-Meldung

Ein Artikel über den Impfstoffhersteller Biontech in der Aufmachung einer ntv-Meldung sorgte in den sozialen Medien für Furore. Ist der Bericht überhaupt authentisch?

Faktencheck
09.03.2022
Den Antikörpern auf der Spur

Geimpfte sollen angeblich nie wieder eine volle Immunität erlangen und würden dauerhaft weniger Antikörper besitzen. Was genau sagt der zitierte Bericht der britischen Gesundheitsbehörden tatsächlich aus?

Faktencheck
02.03.2022
Sämtliche Covid-Impfstoffbestandteile von Swissmedic zugelassen

Für die Covid-Vakzinen seien angeblich Stoffe verwendet worden, die gar nicht für die Anwendung an Menschen zugelassen sind. Hat Swissmedic gewisse Stoffe im Genehmigungsverfahren tatsächlich nicht untersucht?

Faktencheck
23.02.2022
Falschbehauptungen über die Proteste in Ottawa zirkulieren auch im deutschsprachigen Raum

Wie viele Demonstrierende zählt die «Freedom Convoy»-Protestaktion in Ottawa? Bilden die in den sozialen Medien kursierenden Fotos diese auch tatsächlich ab? Keystone-SDA geht den Fakten auf den Grund. 

Faktencheck
17.02.2022
Nomen est omen?

Die Firma Quantic Dream entwickelte in den 90er Jahren das Videospiel «Omikron: The Nomad Soul». Bill Gates, der Gründer von Microsoft, soll 1999 ein Videospiel namens «Omicron» oder «Omikron» entwickelt haben. Ist es bloss ein merkwürdiger Zufall, dass dieses Videogame denselben Namen trägt wie die heutige Bezeichnung einer Covid-Variante? 

Schulung
16.02.2022
Faktencheck22 - Trainingsprogramm für Schweizer Medien

Journalistinnen und Journalisten sind in ihrem Alltag mehr denn je gefordert, Informationen richtig einzuschätzen. Keystone-SDA bietet in Kooperation mit der Deutschen Presse-Agentur dpa und der Unterstützung der Google News Initiative einen Workshop zur digitalen Recherche, Verifikation und Faktencheck an.

Faktencheck
09.02.2022
Experten widersprechen Berset: Omikron-Infektion ist gefährlicher als eine Grippe

Die Symptome einer Sars-CoV-2-Infektion ähneln der einer Grippe. Sind auch die Risiken gleich, wie in einem SharePic behauptet wird, welches in den sozialen Medien kursiert? 

Faktencheck
02.02.2022
Sämtliche Bestandteile im Impfstoff Comirnaty zur Anwendung an Menschen zugelassen

Die Bestandteile der mRNA-Covid-19-Vakzine seien zwar deklariert, doch einige davon nicht für die Anwendung am Menschen zugelassen. Stimmt diese Behauptung?

Faktencheck
26.01.2022
Irreführender Wikipedia-Artikel über das WEF

Ein Abschnitt eines Wikipedia-Artikels über das WEF sorgte in den sozialen Medien für Irritation. Angeblich soll die Organisation antidemokratische Absichten hegen. Was steckt dahinter?

Faktencheck
19.01.2022
Massnahmenverschärfungen stehen nicht in Abhängigkeit zur Covid-Abstimmung

Kurz nach dem zweiten Ja zum Covid-Gesetz wurde in den sozialen Medien suggeriert, Massnahmenverschärfungen wären bei einem Nein im November 2021 nicht zustande gekommen. Tatsächlich?

Faktencheck
12.01.2022
Falschinterpretation: Grafik zeigt nur Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion

Die wahre Pandemie sei nicht das Coronavirus, sondern die Covid-19-Vakzine, so eine Behauptung in den sozialen Medien. Der Beweis soll eine Gegenüberstellung der statistisch erfassten Anzahl Verstorbenen mit einer Sars-CoV-2-Infektion in Israel und Schweden liefern. Ist die Schlussfolgerung logisch?